Previous Next

Arbeitsmedizin

Die Arbeitsmedizin ist das Fachgebiet der Medizin, das sich in Forschung, Lehre und Praxis mit der Untersuchung, Bewertung, Begutachtung und Beeinflussung der Wechselbeziehungen zwischen Anforderungen, Bedingungen und Organisation der Arbeit sowie dem Menschen, seiner Gesundheit, seiner Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit und seinen Krankheiten befasst.

Basics der ameco-ArbeitsmedizinerInnen:

  • Analyse des Arbeitsplatzes und der individuellen Arbeitsbelastung
  • Früherkennung von Fehlbelastungen und Gesundheitsgefährdungen
  • Kreative Ideen für Problemlösungen
  • Sensibilisierung der Führungskräfte und MitarbeiterInnen zum Thema Gesundheit und Arbeit
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung und Begleitung nach Krankheit
  • Vermittlungsfunktion bei krankheitsbedingten Problemen am Arbeitsplatz (Vorgesetzter, Hausarzt, Facharzt)
  • Enge Zusammenarbeit mit allen für betrieblichen Arbeitnehmerschutz Verantwortlichen
  • Multidisziplinäre Offenheit


Leistungen:

  • Klassische Betriebsbetreuung gemäß ArbeitnehmerInnenschutzgesetz
  • Durchführung von §§ 49, 50, 51 Untersuchungen sowie Spezialuntersuchungen
  • Betriebliche Wiedereingliederung nach Krankheit
  • Fachärztliche arbeitsmedizinische Sprechstunde
  • Fachvorträge zu diversen Gesundheitsthemen im Kontext Arbeit


Facharztausbildung: 2 Vollausbildungsstellen zum/zur Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin


Kontakt

Dr. Nada Ivica
Fachärztin für Arbeitsmedizin
Ärztliche Leitung des Arbeitsmedizinisches Zentrum Vorarlberg

ameco HEALTH PROFESSIONALS GMBH
Rheinstraße 61
A - 6900 Bregenz

T  +43/5574/202-1031
M +43/664/802 83 684

office@ameco.at

zum Anfang der Seite